04.04.2021

[Rezension] Cho Nam-Joo - Kim Jiyoung, geboren 1982


Story:

Kim Jiyoung lebt mit ihrem Mann Chong Daehyon und ihrer Tochter Chong Zwion am Rande von Seoul. Wie jeder Frau versucht sie die Erwartungen zu erfüllen und eine gute Ehe- und Hausfrau zu sein. Bald zeigen sich allerdings unerklärliche Symptome bei ihr. Sie schlüpft in Rollen bekannter Frauen, die in irgendeinem Bezug zu ihr oder ihrem Mann stehen.
Als sich ihre Psychosen verschlimmern, schickt ihr Mann sie zum Psychater, der Kim Jiyoungs Geschichte erzählt.






03.04.2021

[Rückblick] März 2021



Es ist einfach wahnsinn wie schnell die Tage verfliegen. Jetzt ist schon April und irgendwie habe ich das Gefühl, nichts verpasst zu haben. Die akutelle Lage ist immer noch scheiße, da brauchen wir nichts zu verschönern. Was allerdings schön ist, ist das ich im März 5 Bücher gelesen, beziehungsweise gehört habe.
Ich habe außerdem meinen SuB ausgemistet und bin von 137 Büchern auf 88 gesunken. Das ist so wahnsinnig viel. fühlt sich aber echt erleichternd an.

21.03.2021

Meine Top 5 Bücher - Die dünnsten auf dem SuB


Diesen Beitrag kann man als kleine Fortsetzung zu einem vergangen Top 5 sehen. Dort habe ich mich meinen dicksten Büchern auf dem SuB gewidmet (von denen ich immer noch keins gelesen habe).
Hier soll es nun um die Geschichten mit den wenigsten Seiten gehen, die ich noch nicht gelesen habe. Alle Bücher haben unter 300 Seiten. 

 

 

12.03.2021

[TAG] 50 Rapid Fire Questions

Ich hatte mal wieder Lust auf einen TAG. Auf Youtube habe ich den 50 Rapid Fire Questions Book TAG gefunden. Bei diesem ist es Aufgabe 50 Fragen schnell und ohne groß zu überlegen zu beantworten.
Bei einem Blogbeitrag ist das natürlich schwer nachzuvollziehen, aber ich verspreche, dass ich mich beeilt habe.

Wenn du den TAG auch beantwortet hast würde ich mich über einen Link freuen.






08.03.2021

Meine Top 5 Bücher - Autorinnen in meinem Regal


Heute zum Weltfrauentag. oder besser gesagt feministischer Kampftag habe ich mich einmal vor mein Regal gesetzt und geschaut, welche Autorin denn die meisten Bücher in meinem Regal hat. Eigentlich würde jemand anderes die Liste anführen, da ich dieser Person, aber keinen Platz auf meinem Blog mehr schenken möchte, starten wir einfach bei Platz 2 und machen diese Autorin zum ersten Platz.
Zusätzlich werde ich die Bücher näher vorstellen, durch die ich an die jeweilige Autorin gestoßen bin